Isidor das Geschenk Gottes

Isidor ist ein männlicher Vorname.

Bedeutung

Der Name Isidor kommt etymologisch aus dem hellenistischen Griechischen, mit Isis, ‚Göttin‘ und doron ‚Geschenk‘, also ‚Geschenk Gottes, Gottgegeben‘, und ist damit ein typisches Theophor, ein Name religiöser Provenienz, wie die gleichbedeutenden Namen Theodor und Dorothea, Matthias/Matthäus, Jonathan, Nathan(iel), Donata, Bogdan (ebenso Bagdad) u. a.

Namenstag

Isidor feiert am 4. April und 15. Mai seinen Namenstag.

Historische Verbreitung

Isidor ist ein verbreiteter Vorname in mehreren Ländern. Die höchste Popularität ist in Albanien.

Geschwister von Isidor

Kennst Du noch weitere Geschwister von Isidor?

Ähnlich klingende Vornamen

Folgende Vornamen sind vom Klang her ähnlich zu Isidor:

Anagramme von Isidor

Der männliche Vorname Isidro wird mit den exakt gleichen Buchstaben geschrieben wie Isidor.

Weitere Vornamen

Folgende Vornamen kommen alphabetisch vor oder nach Isidor:

Isidoor Ísidór
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.